Home | Sitemap | Kontakt | | |
Maremmano Abruzzese Züchter

 
Goccia: einst meine Hoffnung für die Zukunft ist nicht mehr

This is the end, Beautiful friend
This is the end, my only friend, the end
Of our elaborate plans, the end
Of everything that stands, the end
No safety or surprise, the end
I'll never look into your eyes...again


The Doors

Goccia di Raggi Solare Parcodaini * 12.10.2001,   16.07.2012

Goccia di Raggi Solare Parcodaini, genannt Goccia, sprich gotschja, mit dem 'g' wie im Deutschen 'gut', bedeutet Sonnetropfen. Ihr Name wurde von 'Drops of Jupiter' von Train inspiriert. Sie ist das Ergebnis einer italienischen (Ent)Deckungreise von Gida zu Artu.
Goccia wurde einmal von einem in Deutschland wohnenden Rüden, Leone, einmal von Quintano und einmal von Zen belegt. Sie ist eine begabte 'Riproduttrice' mit insgesamt 3 Würfen und 23 Welpen; ihre Tochter, Cato war 2005 Best in Show bei unserer Clubschau und hat verschiedene Championate erworben, Lucciola ist unterdessen sowohl niederländischer (Jugend)Champion als auch Internationaler Champion, und auch Occhiata ist niederländischer (Jugend)Champion. Ihre Enkelkinder Senza und Cosa haben sich inzwischen auch im Ring bewiesen.
Anfangs war sie ziemlich scharf, aber mittlerweile wurde ihr von ihrer Tochter den Rang abgelaufen. Sie mag keine anderen, unbekannten Hunde und benimmt sich wie von ihr erwartet wird. Sie ist eigentlich sehr verschmust, aber drängt sich nicht auf den Vordergrund wie ihre Tochter das manchmal tun kann.
2006 wurde Goccia Clubchampion und Niederländischer Champion.
Seit November 2008 lebt Goccia bei ihrem Sohn Tych und Freund Sultan.
Im Sommer 2011 erwies sich, dass Goccia einen Brustdrüsentumor hatte, der schon operativ entfernt wurde, aber nach einem Jahr wieder zurück kam. Am 16. Juli 2012 musste Goccia eingeschläfert werden.

Ausstellungsergebnisse HD A
2006 Niederländischer Champion
Clubchampion
Würfe: 3
6 x ausgestellt: 5 x V, 4 x cac, 1 x rescac, 3 x cacib, 2 x bob. Nachwuchs: 23



Zusammen mit Tych




 4 Monate


Ahnentafel
Goccia di Raggi Solare (A)

Artu (A)

Leonida di Nivenus (A)
Viset (A)
Altea
Zuffa del Vreccale Baldo del Vreccale
Tiglia di Jacopone da Tosi
Egida Parcodaini (B) Amaranto di Selvaspina Gattopardo di Selvaspina
Serenissima di Selvaspina
Erbacedrina di Selvaspina (B) Baccano
Tintarella di Luna  di Selvaspina


 

Home | Kontakt | Copyright | Parcodaini | design: Template Shaker
Copyright © 2017, Parcodaini. Alle Rechte vorbehalten